Diagnostik

Folgende diagnostischen Leistungen bieten wir in unserer Praxis an:
Elektrokardiogramm, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG und Langzeit-Blutdruckmessung.
Die Untersuchungen werden computergestützt durchgeführt, um Herzerkrankungen, wie Rhythmusstörungen und Durchblutungsstörungen zu erkennen oder die Belastbarkeit z.B. bei Sportlern festzustellen.


Laboruntersuchungen
Durch Blutuntersuchungen können z.B. Leber- und Nierenfunktion untersucht werden, Schädigungen der Bauchspeicheldrüse erkannt werden oder die Schilddrüsenfunktion überwacht werden. Aus dem Blutbild ergeben sich Hinweise auf Blutarmut durch Eisenmangel, Blutverlust, Entzündungen oder das Vorliegen einer Leukämie. Schnelltests zur Bestimmung von Blutzucker und Herzenzymen sind bei uns jederzeit möglich, ebenso Urinuntersuchungen zur Abklärung von Infektionen, Ausscheidung von Blut, Eiweiß und Zucker. Eine Vielzahl an weiteren Untersuchungen steht zur Abklärung unterschiedlichster Erkrankungen zur Verfügung.


Lungenfunktionsprüfung
Wir führen computergestützte Untersuchungen der Atemluftmengen zur Erkennung von Lungenerkrankungen wie chronische Bronchitis oder Asthma bronchiale durch.


Langzeit-Blutdruckmessung
Das Gerät wird in der Praxis angelegt und vom Patienten 24 Stunden getragen. Die Auswertung erfolgt computergestützt in unserer Praxis.


Doppleruntersuchung
Mittels Ultraschalltechnik erfolgt die Abklärung von Durchblutungsstörungen am Bein.


Ultraschalldiagnostik
In unserer Praxis kann die Sonographieuntersuchung des Bauchraumes und der Nieren, sowie der Schilddrüsen durchgeführt werden.


Prevent ID
Das ist ein besonders empfindlicher und weniger störanfälliger Labortest auf verborgenes Blut im Stuhl z.B. im Rahmen der Krebsvorsorge. Die Kosten werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen.